Einzel-Coaching

Eine Führungskraft hat heute die Aufgabe zu inspirieren, zu beteiligen und Prozesse zu regulieren. Eine Führungskraft benötigt dafür Authentizität in seinen Emotionen und Konfliktfähigkeit.

  • Sie sind Führungskraft. Seit einiger Zeit gibt es Konflikte mit Mitarbeitern.
  • Sie haben sich selbstständig gemacht und sind dabei, ihr Unternehmen aufzubauen.
  • Sie sind dabei, sich beruflich neu zu orientieren und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Coaching ist persönliche Beratung und Begleitung bei aktuellen Problemen und Fragestellungen im eigenen Verantwortungsbereich als Führungskraft oder bei Fragen um die berufliche Entwicklung generell. Es steigert die berufliche Qualifikation, die persönliche und soziale Kompetenz. Es reflektiert Haltungen und Entscheidungen und dient der Entwicklung von alternativen Sichtweisen. Es analysiert die Rollengestaltung, die Problemzusammenhänge und die Führungstechniken. Entsprechend Ihrem persönlichen Bedürfnis kommen Sie zum Gesprächstermin in die Praxis oder werden an Ihrem Arbeitsplatz vom Coach aufgesucht.
Nach Klärung der Situation wird eine bestimmte Anzahl von Coachinggesprächen vereinbart, in denen Sie mit Hilfe des neutralen Beraters das eigene Führungsverhalten, Ihr Führungs- bzw. Geschäftskonzept kritisch überprüfen können.